Aktuelles

NRW Cup 2016

Die Crew der "Cala...Ventinove" berichtet als Gruppensieger in ORC 3/4 vom NRW Cup in Lelystadt. Viel Spass beim Lesen!

Der diesjährige NRW Cup fand vom 05. bis 07. Mai am Ijsselmeer vor Lelystadt statt. Eine starke Beteiligung von 67 Booten versprach spannende Wettfahrten in den ORC und Yardstick (YS) Klassen. Von Donnerstag bis Freitag konnten in den ORC- Klassen 4 Up&Down-Wettfahrten und eine Mittelstrecke bei schönstem Sonnenschein und moderaten, jedoch mit unter stark drehenden Winden gesegelt werden. Die YS und Double Hand (DH) Klassen segelten insgesamt 3 Läufe. 

In der ORC Gruppe1/2 (11 Boote) gewann die X-43 "Reläx" von Ralf Ehlen klar vor Dehler 38 „Mooi“ von Dirk Neukirchen. Beide Crews hatten sich ein enges Match geliefert an dessen Ende die "Reläx" dank konstanterer Leistung den Steven vorn hatte. 
In der Gruppe ORC 3/4 (12 Boote) gewann die Bremer Crew der Dehler 29 "Cala...Ventinove" von Uwe und Brigitte Wenzel klar vor der Contention 30 "Hooded Man" von Jan Kuffel. 

Die Double Hand Klasse (17 Boote) gewann nach 3 Wettfahrten an 3 Tagen die Biga 242 „Revoltosa“ von Christian Goecke vor „X4Fun“ (X34) von Matthias Cramer Am Samstag-Abend wurde dann nach einem ausgiebigen Buffet die Preisverteilung durchgeführt. Anschließend feierten dann fast alle Teilnehmer bei Livemusik noch lange und diskutierten noch ausgiebig die Wettfahrten

In Gruppe YS1 konnte sich die Hanse 371 "Gatica" von Jörg Friedlein mit drei ersten Plätzen deutlich von der Konkurrenz absetzen. Die Zwischenahner Crew mit der Fun „Woodstock“ (Jan Kramer ZSK) gewann ihre Gruppe YS2 und den NRW-Cup nach YS über Alles. Zusätzlich gewann die „Spoosmaker“ den neu gestifteten "Vintage-Pokal" für Boote, die älter sind als 20 Jahre. 

 

Allen Crews Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse

 


 

 

zurück

Regatta Vereinigung Seesegeln e.v. · Am Meisenacker 8 · 28717 Bremen · Tel.: 0421-636 0449 · Fax: 0421-636 6220 · info@RVS-Seesegeln.de | Impressum